Austausch 2018 mit Segorbe

Buenas vistas

Wir, die Klasse 10a, waren vom 8. bis 15. März 2018 in Segorbe – einem der schönsten Orte Spaniens. Dort lernten wir die spanische Kultur in Gastfamilien näher kennen.

Als wir in Valencia (Google Maps) ankamen, wurden wir vom guten Wetter und mit spanischer Gastfreundlichkeit empfangen. Aller Anfang ist schwer, so auch das Spanischsprechen für uns. Doch mit der Zeit gewöhnten wir uns an den Dialekt und an die Schnelligkeit beim Reden in der Fremdsprache.

Die schönsten Ausflüge waren zum einen die Besichtigung der Höhlen von Sant Josep, die zahlreichen Ausflüge nach Valencia und das Wochenende, welches wir mit den Gastfamilien verbrachten. Anders als erwartet, gibt es doch einige kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und Spanien. Zum Beispiel essen die Spanier fünf Mahlzeiten am Tag, das Abendessen um 21:30 Uhr oder später, was für uns doch recht gewöhnungsbedürftig war. Nicht nur die Anzahl der Mahlzeiten und Gänge war enorm, sondern auch die Menge des leckeren Essens.

Ganz sicher gehört es auch nicht zu unserem Alltag um 23:00 Uhr Orangen zu pflücken. Die Betten mit ihren vielen verschiedenen Schichten und Laken sind eine Wissenschaft für sich, die wir wohl nie verstehen werden. Stück für Stück sind wir im Laufe der Woche zusammen gewachsen, was man an unserem täglichen Fußballspiel, meistens Deutschland gegen Spanien, bemerken konnte, da es mit den Spaniern nie langweilig war.

Aufgrund des wunderschönen Wetters, welches im Gegensatz zu dem Winter in Deutschland kein Vergleich war, haben wir alle etwas Farbe bekommen, der ein oder andere auch einen Sonnenbrand. Der Abschied von dem wunderschönen Spanien und unseren Austauschschülern war sehr schwer und es flossen sogar Tränen.

Bei diesem Austausch haben wir sicherlich alle viele neue Freunde gefunden und auch wunderbare Erfahrungen, die wir nie vergessen werden, gesammelt. Und nicht zuletzt hat der Austausch dazu beigetragen, unser Spanisch auf ein höheres Level zu bringen. Zum Glück sehen wir uns im Sommer wieder, wenn die Spanier uns in Deutschland besuchen.

Eure 10a.

 

En el ayuntamiento

Salto de la novia