Erasmus + ARISE - Umfrage startet

ariseHabt ihr euch eigentlich auch schon mal gefragt, was euch hier am „Einstein“ fehlt, ihr aber gerne hättet? Falls die erste Antwort „freies W-LAN für alle“ ist, müssen wir euch enttäuschen, das liegt leider nicht in unserer Hand. Einige andere Dinge aber können wir schon auf den Weg bringen, bei deren Gestaltung und praktischer Nutzung mitbestimmen.

Und genau darum geht es auch bei unserem neuen Erasmus+ Projekt Arise, um demokratische Mitbestimmung und Schülerbeteiligung am Einstein-Gymnasium.

Um zu erfahren, was ihr denn gerne bei der Infrastruktur unserer Schule verbessern würdet (beispielsweise mehr Fahrradständer, einen Aufenthaltsraum für Freistunden etc.), werden euch Ruben und Richard aus der 9a demnächst befragen. Je mehr Schülerinnen und Schüler sich an der Umfrage beteiligen, desto aussagekräftiger ist das Ergebnis.

Wir sind gespannt auf eure konstruktiven Vorschläge.

Euer Erasmus+ ARISE – Team