Tschüss, Herr Doil!

Abschied Hr. Doil

Hiermit verabschieden wir unseren langjährigen Hausmeister, Herrn Doil, in seinen wohlverdienten Ruhestand.

Alle Schüler*innen und Kolleg*innen wünschen ihm viel Gesundheit, tolle Reisen und Freude an und in der vielen freien Zeit.

Exodus - A documentary

Migration - ein Thema, das uns alle beschäftigt!

Caravana migrante Stiller

Auch im Spanischunterricht der Oberstufe beschäftigen wir uns mit diesem Thema.

The Social Green Team

PuzzleteilAG

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir, Frida und Paula, Schülerinnen der Klasse 10b, möchten uns für unsere Mitmenschen und die Umwelt einsetzen.

Momentan sind wir acht Schülerinnen und möchten nicht nur zugucken, sondern auch etwas bewirken. Unser erstes Projekt besteht darin, Spenden zu sammeln, um damit kleine Päckchen zu packen und diese dem Obdachlosenheim zu spenden.

Möchtest auch du dich sozial engagieren oder genaueres über unsere AG erfahren, dann triff dich mit uns.

Wann?   Ab Do., 17.12.2020, in der 8. Stunde

Wo?       Im Raum 01-23

Wir freuen uns über jeden einzelnen von euch!

Euer Social Green Team

Mit Sprachen für das Leben lernen

FabianVielleicht sind dem einen oder anderen in der vergangenen Woche zwei neue Gesichter auf dem Flur oder Hof begegnet, denn seit einigen Tagen haben wir im Spanisch- und Französischunterricht Unterstützung von zwei Fremdsprachenassistenten.

Wir möchten somit ganz herzlich Fabian aus Paris und Tatiana aus Burgos bei uns an der Schule begrüßen. In einigen Klassen haben sie sich bereits vorgestellt und mussten diversen Interviewfragen seitens der Schülerinnen und Schüler Rede und Antwort stehen. Wir freuen uns über die Unterstützung und vor allem über die authentische Bereicherung des Sprachenunterrichts.

Auf eine tolle und erfahrungsreiche Zeit am Einstein-Gymnasium!

Noche mexicana

Noche mexicana 2Unter dem Motto ¡Viva México! veranstaltet die 9c einen unterrichtsbegleitenden Filmabend mit mexikanischem Flair. Neben der bekannten Guacamole oder Tortillas gab es verrückte Süßigkeiten, die Schärfe und andere sonderbare Geschmacksrichtungen boten.

Im Mittelpunkt standen jedoch zwei Filme, die unterschiedliche Schwerpunkte für einen Gesprächsanlass lieferten. Während «Buen día Ramón» von einem jungen Mexikaner handelt und von einer erfolglosen Auswanderung berichtet, beschäftigt sich der Film «Coco» mit einem der wichtigsten Feiertage Mexikos, dem Día de los Muertos.

Schnuppernachmittage 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

traditionell finden am Einstein-Gymnasium jedes Jahr Schnuppernachmittage statt. Um euch/Sie und unsere Schüler nicht zu gefährden, haben wir uns in diesem Jahr entschlossen, die Schnuppernachmittage nicht in gewohnter Form durchzuführen.

Wir laden euch/Sie dennoch herzlich zum Stöbern auf unserer Homepage ab dem  01.12.2020 ein. Es warten auf euch/Sie spannende neue Beiträge sowie wichtige Informationen zum Schulbetrieb.

Neue 7. Klassen

Drachenboot7ab 4Ein herzliches Willkommen allen Siebtklässlern am Einstein-Gymnasium. Trotz aller Hindernisse durften sich „die Neuen“ über eine sehr abwechslungsreiche erste Schulwoche freuen. Alles begann mit der feierlichen Einschulungsveranstaltung in der Aula, welche durch das Schulorchester Tonwerk begleitet wurde.

Am Mittwoch und Donnerstag schnupperten die neuen Schüler bei tropischen Temperaturen in eine der vielen Schultraditionen - den Drachenbootsport. Zudem absolvierte jede Klasse, unter Leitung unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Oestereich, einen interessanten und aufschlussreichen Kennenlerntag.

Wir hoffen, Ihr fühlt euch bald an unserer Schule heimisch.

Virtueller Schüleraustausch

VirtuellerSchueleraustausch

In den letzten vier Monaten hat die Klasse 8a sich regelmäßig mit einer 8. Klasse der deutschen Schule in Viña del Mar ausgetauscht. Der Austausch fand über Briefe, Videos, Collagen und als Höhepunkt zum Ende des Projekts durch eine Videokonferenz statt.

Zunächst haben die Schüler sich selbst vorgestellt, anschließend haben sie sich über die Schule in beiden Ländern sowie die Situation während der Corona-Pandemie ausgetauscht. Dabei haben wir z.B. erfahren, dass die chilenischen Schüler ein komplettes Schuljahr nur im Homeschooling unterrichtet wurden.

AG Langhanteltraining

AG Langhanteltraining

Seit diesem Schuljahr gibt es eine neue Sport-AG am Einstein-Gymnasium, das Langhanteltraining. Egal ob ihr euch für Gewichtheben, Kraftsport oder Crossfit interessiert, hier bekommt ihr die Gelegenheit in einer entspannten Atmosphäre gemeinsam Sport zu treiben. Nähere Infos findet ihr auf der Homepage unter Ganztag.

Für alle interessierten Schülerinnen und Schüler findet am Dienstag, den 01.09.2020, in der großen Hofpause eine Infoveranstaltung statt. Schaut doch mal vorbei. Bei weiteren Fragen meldet euch via Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ganztag startet am 31.08.2020

PuzzleteilAG

Musik, Kunst, Sport, Naturwissenschaften, Sprachen - das alles und noch viel mehr gibt es ab 31. August 2020 am Einstein-Gymnasium zu entdecken. Komm vorbei, schau dir die tollen Angebote während der Schnupperwoche an und entscheide dich dann für eine AG.

Die Lehrer freuen sich auf dich.

Gemeinsam ans Ziel

Exkursion9c 2In Zusammenarbeit mit unserer Schulsozialarbeiterin Anja Oesterreich hat sich die 9c auf einen kleinen Exkurs im Schullalltag eingelassen.

Dafür erprobten und lösten die Schülerinnen und Schüler im Klassenraum sowie im Park verschiedene kooperative Aufgaben, die das Gruppengefühl und den Teamgeist förderten. Neben Geduld und Konzentrationsvermögen glänzte die Klasse mit ihrer Kommunikationsfähigkeit und ihrer offenen Art.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Oesterreich für diese spaßige Einheit.

Klasse 9c & Frau Rusch

Schreibwettbewerb 2020/21

7D6EE139 61F1 45D1 B1C9 F7BE31AD3299Liebe Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, im nächsten Jahr feiert unser Gymnasium seinen 30. Geburtstag und Ihr könnt dafür einen kleinen Beitrag leisten. Diejenigen von Euch, die es lieben, Gedichte, Kurzgeschichten, gar Romane zu schreiben, möchten wir einladen, an unserem Schreibwettbewerb teilzunehmen und sich dem kritischen Urteil der Jury (Frau Martensen, Herr Plambeck, Frau Dietrich) zu stellen. Die Texte der Gewinner werden prämiert und präsentiert.

Das Thema legen wir nicht fest, jedoch folgende Kriterien:

  • im Bereich Lyrik könnt ihr bis maximal fünf Gedichte einreichen
  • bei den erzählenden Texten nicht mehr als drei Seiten (Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5)
  • Abgabeschluss: 21.12.2020 
  • Abgabe bei den jeweiligen DeutschlehrerInnen

Also dann, greift „zur Feder“ und habt Mut! 

Schuljahresbeginn 2020/21

3 Einstein Duyen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

über den Ihnen zugesandten Elternbrief per E-Mail über die Elternvertreter der Klasse oder über den Tutor erfahren Sie die wichtigsten Hinweise zum Start des neuen Schuljahres 2020/21.

Auf dem Vertretungsplan im internen Bereich beachten Sie bitte den organisatorischen Ablauf eines Schultages unter den veränderten Rahmenbedingungen des Regelbetriebs.

Ich wünsche Ihnen allen beste Gesundheit.

Irene Krogmann-Weber
Schulleiterin