Überblick über das Fächerangebot

Sek II

Kurse ab Klasse 11

Kurswahl

Grundsatzbestimmungen und Belegverpflichtung nach GOSTV §1, §6, §7, §8, §9

  • als Kurse kommen nur die in der 10. Klasse belegten Fächer in Frage
  • unter den Leistungs- und Grundkursen sind pflichtig zu belegen:
     DE
     KU oder MU oder DS
     EN oder SN oder FR oder LA (nur GK)
     GE
     MA
     BI oder PH oder CH
  • einer der Leistungskurse muss MA, DE oder eine FFS/fortgeführte Fremdsprache (EN, FR, SN) sein
  • Stundenumfänge der zu belegenden Fächer:
    • im Leistungskurs: 5h
    • im Grundkurs: 3h, außer MA 4h
  • Bedingungen für die Abwahl der 2. Fremdsprache:
    • eine Fremdsprache vor Eintritt in die 11. Klasse sechs Jahre aufsteigend belegt (Klasse 5-10)
    • eine weitere Fremdsprache mindestens vier Jahre aufsteigend belegt (Klasse 7-10)
  • Latein kann als zweite Fremdsprache bis zum Ende der Qualifikationsphase als Grundkurs belegt werden


>>> PowerPoint zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe (Ü11 2022) <<<

>>> PowerPoint-Präsentation zur Gesamtqualifikation, Zulassung zum Abitur, Mindestanforderungen im Abitur, Abschlussbewertung (Elterninformation 2022) <<<

>>> Infoblatt Gesamtqualifikation, Zulassung zum Abitur, Mindestanforderungen im Abitur, Abschlussbewertung (Grey, 2022) <<<

Bewertungsraster 2015 mündliche Mitarbeit Sekundarstufe II (gültig seit 2015)

Antragsformular für Schüler (z.B. Freistellungen, Kurswechsel, GK-Klausurwechsel 11 zu 12, Einsprüche)

Semi-Kurs

Wissenschaftspropädeutische Kurse (W-Kurse)

  • z.B. Sportmedizin (Sport/Biologie)
  • z.B. Gesundheit und Wohlbefinden (Biologie/Chemie)
  • z.B. Energie und Effizienz (Physik/Mathematik/Informatik)
  • z.B. Antike (Latein)

Projektkurse (P-Kurse)

  • z.B. Frankreich lebt am Einstein-Gymnasium – Organisation eines Deutsch-Französischen-Tages für alle Klassenstufen (Französisch/Deutsch/Geschichte)
  • z.B. Technik (Technik)
  • z.B. Theater- und Musikerberufe

Informationsmaterial