Alle Jahre wieder

WeihnachtskonzertAlle Jahre wieder findet das Weihnachtskonzert des Einstein-Gymnasiums in der Erlöserkirche statt.

Auch dieses Jahr erfreuten das Tonwerk, der Chor II, die Jungen Stimmen, und der Eltern-Lehrer Chor, die Gäste. Durch die Moderation von Lilly Wagner und Anton Reppich konnte der Abend einwandfrei ablaufen.

Kleine Bildergalerie


Das Tonwerk und der Chor II bekamen die Möglichkeit, sich auf dieses Konzert während eines viertägigen Probenlagers in Rheinsberg vorzubereiten, welches ohne die Unterstützung des Fördervereins nicht möglich gewesen wäre.

Vorlesewettbewerb

2019

Am 19.12.2019 fand in unserer Aula erneut der Vorlesewettbewerb der 7. Klassen statt. Die Jury hat in diesem Jahr Moritz Selmer aus der 7b (1. von links) zum Sieger gekürt. Wir gratulieren herzlich.

Exodus - A Documentary

Exodus

Eines der Hauptthemen in Spanisch in der 12. Klasse ist Migration (movimientos migratorios) in der spanischsprachigen Welt. Hierzu gibt es einiges Berichtenswertes...

Politiker sein für einen Tag

Exkursion Landtag mini

Am 21.11.2019 war ein Teil der PB-Grundkurse des elften Jahrgangs zu Gast im Brandenburger Landtag.

Akademievorträge in der WiWo

Nun stehen die Themen der Akademievorträge für den Mittwoch der Wissenschaftswoche fest. 

free icon lightbulb

Je angegebener Uhrzeit existieren zwei Angebote:

9 Uhr: „Die Vermessung des Erbguts: Was der Blick in unsere Genkarte verrät“ oder "Die Messung der Zeit - eine physikalische Herausforderung" und

12:30 Uhr: "Genome-Editing an menschlichen Embryonen in vitro: moralisch verpflichtend oder ethisch unverantwortlich?" oder "Ist unser Klima zu retten?"

Projekttag der Klasse 7d

Upcycling7d1 IMG 8482

Am 3. Dezember 2019 konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d ihr handwerkliches Geschick ausprobieren.

Das Thema hieß Upcycling...

Gastfamilie gesucht

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

für das Schuljahr 2020/21 wird eine Gastfamilie für eine Schülerin aus unserer Partnerschule in Belgien sucht.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Belgien

Kennenlernen könnt ihr/können Sie die Schülerin mit Namen Nette über ihren Steckbrief.

Bei Interesse an dieser tollen Erfahrung oder Fragen wendet euch/wenden Sie sich gerne an Frau Jachmann, meist zu finden in Raum 02-38 oder per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorsicht, Musik!

Chorfahrt IMG 0383 2

„Schade, dass es das letzte Mal war“, war die traurige Antwort eines Zwölftklässlers auf die Frage, ob ihm die vier Probentage gefallen haben.

Und welch‘ ein Kompliment für die Arbeit von Schulchor II und Schulband.

Jugend trainiert für Olympia

Team 7b

Am Dienstag, den 12.11.2019, fand das Kreisfinale der Wettkampfklasse III des bundesweiten Schulwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia statt. Die Klasse 7b vertrat unsere Schule mit zwei Mannschaften, einem Jungen- und einem Mädchenteam, die von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern moralisch als Fanblock angefeuert und unterstützt wurden.

Wissenschaftswoche 2020

Für alle SchülerInnen des 11. Jahrgangs gibt es an dieser Stelle den aktuellen Kalender aller Veranstaltungen der Wissenschaftswoche vom 27. bis 30. Januar 2020.

WiWo

 

Finaler Veranstaltungskalender

 

Wählt euch nach euren Vorlieben die interessantesten Veranstaltungen aus und plant euren eigenen Wochenplan.

Bundeswettbewerb Geschichte

Bundeswettbewerb Geschichte 1

Der jetzige Zehntklässler Julius Klingemann nahm 2019 am Bundeswettbewerb Geschichte der Körber-Stiftung teil und wurde am 19.11.2019 vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum 1. Preis beglückwünscht.

"Seit 1973 richten die Hamburger Körber-Stiftung und das Bundespräsidialamt den Geschichtswettbewerb aus, ...

Cinescolar im Filmmuseum Potsdam

CinescolarDie 8c nutze in dieser Woche das spanische Schulkino Cinescolar, um das Medium Film in spanischer Sprache hautnah zu erleben.

Die Wahl fiel auf den Film „Rara“, der die Familiengeschichte von einem 13-jährigen Mädchen namens Sara erzählt.

Saras Eltern haben sich getrennt und nun wächst sie mit ihrer Schwester bei ihrer Mutter auf, die jetzt mit einer Frau zusammen ist.

Die im Film angesprochenen Themen Familie, Trennung, gleichgeschlechtliche Partnerschaften sowie die Gefühlswelt der Kinder regten die Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken und Diskutieren an.

Hier geht es zur Website von Cinescolar.

Netzwerkpartnerschaft

Netzwerkpartner SchulenDer Fachbereich Sport durfte sich auf der 6. Netzwerktagung des Projektes "Campusschulen", welches am Donnerstag, dem 24. Oktober 2019, auf dem Campus Golm der Universität Potsdam ausgerichtet wurde, über das Label "Netzwerkpartner im Campusschulen-Netzwerk im Schuljahr 2019/20“ freuen.

Das Projekt der Universität Potsdam forciert Kooperationen zwischen Universität und Schule. Konkretisiert für das Einstein-Gymnasium findet diese Zusammenarbeit im Rahmen der jährlichen Winterolympiade statt. StudentenInnen organisieren innerhalb des Seminars „Außercurriculare Sportangebote -  Bewegung, Spiel und Sport in der Schule“ einen Schultag für die Jahrgangsstufe 7/8, in denen den SchülerInnen die Chance zur Teilnahme an außenunterrichtliche Sportangeboten gegeben wird.

Drei Mal Vizemeister

Basketball3xVize

Mit drei Mannschaften waren wir beim Kreisfinale vertreten und wurden drei Mal Vizemeister.

Kurzbeschreibung der Spiele:

Päckchen für Weihnachten

KinderHelfenKindern

Mach mit und pack ein Paket für Kinder zu Weihnachten.

In diesem Jahr wollen wir die Aktion „Kinder helfen Kindern“ tatkräftig mit vielen, liebevoll gepackten Päckchen unterstützen.

Eine Expertin zu Gast

WissenschaftlicheVorlesung

Die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs besuchten eine bereits zur Tradition gewordene Vorlesung von Frau Dr. Anke Renger, die einen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten bot.

Landesfinale, wir kommen!

Jannis Schütze - Bester Spieler des TurniersNach einem spannenden und knappen Sieg im Kreisfinale, stand am letzten Schultag vor den Herbstferien für die Jungen der Wettkampfklasse III das Fußball-Regionalfinale „Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Plan. Zu diesem Turnier im Ludwigsfelder Ortsteil Siethen erschienen neben dem Einstein-Gymnasium Potsdam auch Schulen aus Brandenburg, Stahnsdorf, Rangsdorf und Blankenfelde. Entsprechend des Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ erwartete unsere Mannschaft vier Spiele mit je 20 Minuten Spielzeit.

Im ersten Spiel traf das Einstein-Gymnasium auf das Fontane-Gymnasium Rangsdorf. Nach einem frühen Führungstor kurz nach Spielbeginn, ließ unsere Mannschaft jedoch zahlreiche gute Chancen ungenutzt, bis kurz vor Ende der zweiten Halbzeit schließlich das erlösende und verdiente 2:0 zum klaren Auftaktsieg des Turnieres fiel.

Schnuppernachmittage

SchnuppertageZu unseren beiden Schnuppernachmittagen am 12. November und am 19. November 2019 luden wir alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen ein, die Spaß am Experimentieren, an kreativen Projekten oder am Sport haben.

Zu den Themen

Beide Schnuppernachmittage begannen um 14:30 Uhr und endeten um 18:00 Uhr.

Die Teilnehmerzahl für den Tag der Naturwissenschaften war begrenzt und die maximale Zahl von Anmeldungen schnell erreicht. Für die Teilnahme am zweiten Tag gab es keine Beschränkungen. An beiden Tagen fand für alle interessierten Eltern ab 17:00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Aula statt.

Never miss a chance to dance

Tanzstunde 1

Die erste Gelegenheit zum Tanzen haben die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen bereits mit Freude genutzt, denn sie erhielten von den jungen Tanzlehrerinnen und -lehrern der Linksfüßer einen Einblick in die Standardtänze.

Intersportlauf

Am 12. September 2019 erreicht uns die spontane Anfrage vom Stadtsportbund, ob unsere Schule am 15. September am Intersportlauf durch Potsdams Innenstadt teilnehmen möchte.

IntersportlaufMia Albrecht aus der Klasse 9c nahm das Angebot nach kurzer Überlegung an und lief die 5 km drei Tage später in 22 Minuten als Erstplatzierte ihrer Altersklasse ins Ziel.

Glückwunsch an Mia, die unsere Schule spontan so erfolgreich vertreten hat.

DELF mit Bravour bestanden

DELF Sprachtest miniIm Mai diesen Jahres nahmen drei Schülerinnen und ein Schüler (damals 10. Klasse) an der zentralen DELF-Prüfung teil. Nach langem Warten und Bangen wurden nun endlich die Ergebnisse mitgeteilt - und brachten guten Grund zur Freude: Alle vier haben die schwierigen mündlichen und schriftlichen Prüfungsteile mit guten bis sehr guten Ergebnissen bestanden. Max Haustein, Cecilie Hillmann und Olivia Zeiske legten das DELF auf Niveau B1 ab, Lisianne Peschel auf Niveau B2. Wir gratulieren ganz herzlich!

Das DELF (Diplôme d’études de langue francaise) ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache.

Juniorwahl 2019

Juniorwahl

In diesem Jahr nahmen 145 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 an der Juniorwahl zur Landtagswahl 2019 in Brandenburg teil, an der sich insgesamt 143 Schulen beteiligten.

Im Unterricht des Faches Politische Bildung wurden zuvor u.a. Direktkandidaten und Parteien vorgestellt, Wählerlisten erstellt und Wahlbenachrichtigungskarten ausgegeben.

Überzeugende Leistung

FussballPlatz3

Die Enttäuschung war groß, die Motivation am Boden und die Köpfe gesenkt, als das Halbfinale gegen das Humboldt-Gymnasium durch ein packendes Elfmeterschießen mit 7:6 verloren ging. Dabei was das Finale zum Greifen nah. Die Leistungen aus der Vorrunde und die zwischenzeitliche 1:0-Führung ließen auf den großen Wurf hoffen.

Hoffest

HoffestUnser traditionelles Hoffest fand dieses Mal am Samstag, den 14. September 2019, von 10 Uhr bis 13 Uhr auf unserem Schulhof statt. Das Fest richtete sich an Schüler, Eltern, ehemalige Schüler und Lehrer, Sponsoren sowie all jene, die sich der Schule verbunden fühlen. Bei gutem Wetter konnten alle Gäste ein spätes Frühstück oder Mittagessen sowie ein kleines Programm genießen.

Zur Fotogalerie

Zudem fand wieder unsere traditionelle Tombola statt. Zu erleben gab es ferner diverse Schnupperstände der Fachbereiche, des Fördervereins sowie eine musikalische Untermalung und mutige Akrobatik. Neben vielen Gelegenheiten für SmallTalk bot sich auch die Möglichkeit einer geführten Schulbesichtigung für Interessenten.

Wir danken allen Organisatoren und helfenden Schülern und Lehrern.

Begrüßung der neuen 7. Klassen

Gruppenfoto kleinEine spannende Woche mit dem ersten Kennenlernen der Schule, der Mitschüler und Lehrer sowie die traditionelle Kennenlernfahrt an den Köthener See liegen hinter unseren neuen siebten Klassen.

Gemeinsam haben sie beim Drachenboottraining für das große Rennen am Samstag trainiert und auch im Unterspreewald konnten unsere Neuankömmlinge ihr sportliches Geschick auf dem Wasser unter Beweis stellen.

Damit unsere neuen Schülerinnen und Schüler auch optimal auf den naturwissenschaftlichen Unterricht vorbereitet sind, absolvieren jetzt alle noch den Laborführerschein.

Nach dieser intensiven Kennenlernwoche wünschen wir nun allen neuen Schülerinnen und Schülern einen gelingenden Start ins Schuljahr 2019/20.

Ganztag reloaded

PuzzleteilAGLiebe Schülerinnen und Schüler,

viele neue AG-Angebote warten darauf, von euch entdeckt zu werden.

Ob ihr euch sportlich auspowern, musizieren oder singen, euch am Schulleben beteiligen oder aber eure Klassenarbeiten und Tests in den Trainingskursen besonders gut vorbereiten wollt - für jeden ist sicher etwas dabei.

Auf der Homepage findet ihr oben unter dem Reiter "Ganztag" Beschreibungen aller AGs. Bitte informiert euch dort über Inhalt und Termin der AGs. In der Woche ab 26.08. kann in jeder AG geschnuppert werden, alle AGs sind für euch offen. Danach füllt ihr bitte den kleinen Anmeldezettel aus und gebt diesen beim Klassenlehrer wieder ab.

Viel Spaß!

Italienaustausch

ItalienaustauschAuch im kommenden Schuljahr soll unsere schöne Tradition des Austausches mit Camposampiero fortgeführt werden. Nächstes Jahr wird es das 20. Jubiläum des Italienaustausches mit dem Newton-Pertini-Gymnasium sein, worauf wir sehr stolz sind.

Regulär findet der Besuch in Italien für SchülerInnen des 10. Jahrgangs im Herbst statt. Der Gegenbesuch der italienischen Gastpartner wird im Frühjahr des folgenden Jahres erwartet.

Neue interessierte SchülerInnen aus den jetzigen 9. Klassen (2019/20) können sich nach den Herbstferien für den Austausch 2020/21 mit folgendem Bewerbungsformular anmelden. Bitte legt dieses bei Fr. Feuer oder Fr. Marquardt ins Fach. Anregungen aus den letzten Jahren findet ihr hier.

Bei weiteren Fragen wendet euch gerne per Mail an uns.